Industrie-Software BRAIN2 OEE

Erfassen, Berechnen und Auswerten wichtiger Kennzahlen in der Produktion

BRAIN2 OEE erfasst wichtige Kennzahlen Ihrer Produktion, wertet sie aus und berechnet aus den gesammelten Datensätzen die vier OEE Werte: OEE Faktor, Verfügbarkeit, Leistung und Qualität. Basis dafür sind die gesammelten Daten Ihrer Linie mit integrierten Bizerba Geräten. Durch BRAIN2 erfasst und ausgewertet, erhalten Sie die OEE Werte flexibel für eine oder mehrere Linien. Dank des BRAIN2 Frameworks können Sie die Produktionsreports übersichtlich und einfach generieren. Die ideale Basis, auf der Sie die Prozesse Ihrer Bizerba Geräte und Ihrer Produktionslinie optimieren können.

Einsatzbereich

  • Sammeln von wichtigen Datensätzen der Bizerba Preisauszeichner und Checkweigher in der Linie
  • Reporting der OEE Kennzahlen

Highlights

  • Maximale Transparenz: Das Berechnen der vier OEE Werte deckt u.a. verborgene Kapazitätsreserven auf und ermöglicht Ihnen einen perfekten Ansatz für Optimierungsmaßnahmen.
  • Wichtige Kennzahlen der Stillstände wie z.B. Rüst- und Reinigungszeiten werden tabellarisch ausgewertet und bilden die Grundlage zur Minimierung bzw. Optimierung der Stillstandszeiten.
  • Effiziente Produktionsübersicht: Sie liefert Ihnen eine tabellarische Auswertung aller OEE Linien und somit wichtige Kennzahlen für Optimierungsmethoden.

Produktbilder und technische Informationen können abweichen und ggf. in Ihrem Land nicht zur Verfügung stehen.

Angebot anfordern

Benötigen Sie weitere Informationen oder möchten Sie ein Angebot anfordern?

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

Angebot anfordern

Reporting verschiedenster Kennzahlen

Ein aufwändiges, manuelles Erfassen und Erstellen von OEE Reports entfällt, da mit BRAIN2 applikationsabhängige Reports generiert und in verschiedenen Formaten bereitgestellt werden können.

BRAIN2 kann mit der BRAIN2 OEE Applikation folgende Reports erstellen:

  • OEE Übersicht: Darstellung der 4 OEE Werte und Packungsanzahl
  • Qualität/Leistung (Artikel): Gesamtleistungsübersicht pro Artikel und Linie
  • Stillstandszeiten Linien: Tabellarische Darstellung der Stillstandszeiten der Linien
  • Tagesübersicht Artikel: Artikelübersicht pro Tag und Linie
Computer und Prozessor Prozessor mit 1000 Megahertz (MHz) oder besser. Empfohlen i3, i5 oder i7 der 3. Generation oder besser.

Server: Mehrkernprozessor mit 1.500 Megahertz (MHz) oder besser
Anzeige Monitor mit einer Auflösung von 1024 x 768 oder besser
Hauptspeicher 8 GB
Festplatte mindestens 32 GB
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Tschechisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch, Slowenisch, Niederländisch, Portugiesisch, Chinesisch vereinfacht, Griechisch
Unterstützte
Betriebssysteme
  • Microsoft Windows Server 2008 x32/x64 Edition SP2
  • Microsoft Windows Server 2008 R2 x64 Edition SP1
  • Microsoft Windows Server 2012 x64 Edition
  • Microsoft Windows Server 2012 R2 Edition
  • Microsoft Windows Server 2016 Edition
  • Microsoft Windows 10 Professional/ Enterprise x32/x64
  • Microsoft Windows 8* , Microsoft Windows 8.1* x32/x64

* Windows 8 RT wird nicht unterstützt
Unterstützte
Datenbanken
  • Microsoft Windows SQL Server 2008 (auch Express)*
  • Microsoft Windows SQL Server 2008 R2 (auch Express)*
  • Microsoft Windows SQL Server 2012 (auch Express)*
  • Microsoft Windows SQL Server 2014 (auch Express)*
  • Microsoft Windows SQL Server 2016 (auch Express)*
  • Microsoft Windows SQL Server 2017 (auch Express)*


* Einschränkungen der Express-Version.
Aufgrund der Datenbankbeschränkungen sind die Anzahl der Datensätze und die Leistung seitens SQL Server limitiert.
Datenbank Server verwendet max. 1 CPU, 1 GB RAM. Pro Datenbank max. 4 GB bei 2008 und max. 10 GB bei 2008 R2, 2012, 2014, 2016, 2017
Weitere Informationen Die tatsächlichen Anforderungen und die Produktfunktionalität hängen von Ihrer Systemkonfiguration und Ihrem Betriebssystem ab. Für bestimmte Features ist eine Netzwerkverbindung erforderlich. Für die Kommunikation mit Bizerba Geräten ist die Software _connect.BRAIN erforderlich.

Produktnutzen

  • Vermeiden von Bedienerfehlern durch gezielte Bedienerführung und Verifizierung der Materialnummer pro Auftragsposition
  • Prozesssicherheit beim Rezeptieren
  • Klar vorgegebene Arbeitsschritte
  • Alle Änderungen an den Stammdaten werden protokolliert und sind über die Audit-Trail Funktionen abrufbar. Eine Chargenrückverfolgung ist durch Eingabe am Terminal gewährleistet.
  • Verifikation der Auftragsnummer und des Artikels
  • Einblenden von Gebotszeichen und Gefahrensymbole
Computer und Prozessor Prozessor mit 1000 Megahertz (MHz) oder besser. Empfohlen i3, i5 oder i7 der 3. Generation oder besser.

Server: Mehrkernprozessor mit 1.500 Megahertz (MHz) oder besser
Anzeige Monitor mit einer Auflösung von 1024 x 768 oder besser
Hauptspeicher 8 GB
Festplatte mindestens 32 GB
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Tschechisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch, Slowenisch, Niederländisch, Portugiesisch, Chinesisch vereinfacht, Griechisch
Unterstützte
Betriebssysteme
  • Microsoft Windows Server 2008 x32/x64 Edition SP2
  • Microsoft Windows Server 2008 R2 x64 Edition SP1
  • Microsoft Windows Server 2012 x64 Edition
  • Microsoft Windows Server 2012 R2 Edition
  • Microsoft Windows Server 2016 Edition
  • Microsoft Windows 10 Professional/ Enterprise x32/x64
  • Microsoft Windows 8* , Microsoft Windows 8.1* x32/x64

* Windows 8 RT wird nicht unterstützt
Unterstützte
Datenbanken
  • Microsoft Windows SQL Server 2008 (auch Express)*
  • Microsoft Windows SQL Server 2008 R2 (auch Express)*
  • Microsoft Windows SQL Server 2012 (auch Express)*
  • Microsoft Windows SQL Server 2014 (auch Express)*
  • Microsoft Windows SQL Server 2016 (auch Express)*
  • Microsoft Windows SQL Server 2017 (auch Express)*


* Einschränkungen der Express-Version.
Aufgrund der Datenbankbeschränkungen sind die Anzahl der Datensätze und die Leistung seitens SQL Server limitiert.
Datenbank Server verwendet max. 1 CPU, 1 GB RAM. Pro Datenbank max. 4 GB bei 2008 und max. 10 GB bei 2008 R2, 2012, 2014, 2016, 2017
Weitere Informationen Die tatsächlichen Anforderungen und die Produktfunktionalität hängen von Ihrer Systemkonfiguration und Ihrem Betriebssystem ab. Für bestimmte Features ist eine Netzwerkverbindung erforderlich. Für die Kommunikation mit Bizerba Geräten ist die Software _connect.BRAIN erforderlich.

Benötigen Sie weitere Informationen oder möchten Sie ein Angebot anfordern?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

/

Ich bin damit einverstanden, dass die Bizerba SE & Co. KG meine Angaben in dieser Kontaktaufnahme (insbesondere Name, Firmenname, Anschrift, E-Mail-Adresse) zur Kommunikation in der entsprechenden Angelegenheit verwenden, insbesondere speichern und an die jeweils zuständigen Stellen in den Unternehmen der Bizerba-Gruppe oder an die Vertriebspartner der Bizerba SE & Co. KG übermitteln kann. Die Übermittlung nehmen wir nur vor, soweit sie zur Bearbeitung Ihres Anliegens erforderlich ist.

Ich kann mein Einverständnis jederzeit widerrufen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein ernstes Anliegen, dies gilt auch für die Speicherung und Verarbeitung sowie Übermittlung persönlicher Daten. Sehen Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Eine hierüber hinausgehende Verwendung Ihrer hier genannten personenbezogenen Daten oder Anliegen oder deren Weitergabe an Dritte erfolgt nur gemäß gesetzlicher Bestimmungen oder im Rahmen von Verlangen auskunftsberechtigter Stellen aufgrund rechtlicher Verpflichtung.

Dazu passende Produkte