Calibration contract

Der Calibration contract sorgt für stets kalibrierte Waagen zu festen Kosten

Mit dem Calibration contract unterstützt Bizerba Sie als zertifizierter und erfahrener Berater bereits bei der Auswahl des für Sie besten Kalibrierverfahrens und Festlegung der optimalen Kalibrierintervalle. Dadurch müssen Sie kein Spezialwissen aufbauen, sind auf der sicheren Seite und erhalten ein individuelles Leistungspaket nach Ihren Bedürfnissen. Sie möchten sich die Verlässlichkeit der Messergebnisse Ihrer Geräte nachweisen lassen? Vor allem bei hohen Qualitäts- und Genauigkeitsanforderungen sowie der Verarbeitung von teuren Rohstoffen ist dies elementar.
Bizerba sorgt auch für die Planung und Überwachung der regelmäßigen Kalibriertermine. Der optimierte Prozess verhindert teure wirtschaftliche Konsequenzen durch Abweichungen beim Wiegen Indem Bizerba die Prüfmittelverwaltung aller Waagen übernimmt und so stets den Überblick behält, profitieren Sie von einer hohen Stabilität im gesamten Prozess.

 

Nutzen Sie zudem den Vorteil des geringen Aufwands durch die Durchführung der Kalibrierung direkt bei Ihnen vor Ort. Bleiben Sie so maximal flexibel in der Abwicklung mit minimierten Ausfallzeiten.
Um die durchgeführte Kalibrierung für Sie und Ihre Kunden auch sichtbar zu machen, wird die Waage mit einer Kalibriermarke versehen. Zusätzlich können Sie bei Bedarf jederzeit auf die von uns bereitgestellte Kalibrierdokumentation und Prüfprotokolle zurückgreifen. Der Wunsch nach einem einfachen Zahlmodus, planbaren Kosten sowie Kostenkontrolle und -transparenz wird durch dieses Vertragsmodell erfüllt, denn interne Kosten und Zeit werden durch die Inanspruchnahme des Vertrags eingespart.

Highlights

2 in 1 Angebot

  • Durch eine ausführliche Prüfung vom Techniker wird bestimmt, ob vor der Kalibrierung eine Reparatur oder eine Justage bei Abweichung durchgeführt werden muss. Die Kalibrierung wird im Anschluss ohne erneuten Auftrag automatisch angestoßen
  • Ordnungsgemäße Kalibrierterminüberwachung für Geräte von Fremdanbietern kann ebenfalls übernommen werden
  • Die Organisation von Gewichten zur Durchführung der Kalibrierung durch Bizerba verhindert die Beauftragung weiterer Gewerke

Produktbilder und technische Informationen können abweichen und ggf. in Ihrem Land nicht zur Verfügung stehen.

Angebot anfordern

Benötigen Sie weitere Informationen oder möchten Sie ein Angebot anfordern?

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

Angebot anfordern

Kalibrierung

  • Funktionsprüfung der Waage
  • Kalibrierung der Waage
  • Kennzeichnung der Waage nach der Kalibrierung
  • Dokumentation und Prüfprotokolle
  • Justierung der Waage bei metrologischer Abweichung (nur Bizerba Waagen)
  • Anstoßen des Reparatur Managements

Kalibriermanagement

  • Beratung und Unterstützung
  • Die Registrierung aller Waagen für Prüfmittelüberwachung, auch 3rd-Party-Geräte
  • Planung und Überwachung der Kalibriertermine
  • Information und Mitteilung des Datums der Kalibrierfälligkeit
  • Abstimmung und Festlegung des Durchführungstermins der Kalibrierung
  • Laufzeit von 12 bis 60 Monaten
  • Kalibrierung nach DAkkS (wenn es im Land verfügbar ist)
  • Gewichtsbereitstellung
  • Gewichtstransport
Dazu passende Produkte