An Herausforderungen wachsen

Die hohe Qualität unserer Produkte, Dienstleistungen und Prozesse ist das Ergebnis eines systematischen globalen Qualitätsmanagements.

Bizerba Qualitätsbewusstsein

Die Bizerba Standorte sind nach internationalen Normen zertifiziert – dazu zählt beispielweise ISO 9001:2015. Unsere prozessorientierte Organisation gilt als vorbildlich, die Produktion als sehr effizient und flexibel.

 

Im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses legen wir hohen Wert auf die operative Qualitätssicherung, durch kontinuierliche Verbesserungsmaßnahmen, Marktanalysen und moderne Problemlösungs- und Qualitätsmanagementmethoden stellen wir die ständige Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen sicher um unsere Kunden zu begeistern. Darüber hinaus haben wir unsere Strukturen konzernweit an flachen Hierarchien, klaren Verantwortlichkeiten und kurzen Entscheidungswegen ausgerichtet.

Zertifizierte Kompetenz und Qualität

Vielfältige Zertifizierungen, Autorisierungen und Akkreditierungen, die regelmäßig überprüft und aktualisiert werden, sichern Kompetenz und Qualität von Bizerba – und differenzieren uns vom Wettbewerb.

 

 

  • Qualitätsmanagementsystem seit 1992 zertifiziert nach ISO 9001, und aktuell zertifiziert nach ISO 9001:2015
  • Umweltmanagementsystem 1995 nach EMAS, seit Februar 2002 nach EN ISO - 14001
  • Zertifiziertes Arbeitsschutz-Managementsystem nach internationalem Standard OHSAS 18001
  • Energiemanagementsystem nach EN ISO – 50001 seit 2014
  • DAkkS-akkreditiertes Kalibrielabor für nichtselbsttätige elektromechanische Waagen nach EN ISO/IEC 17025 seit 1996
  • DAkkS-akkreditiertes Prüflabor für EMV und elektrische Sicherheit nach EN ISO/IEC 17025 seit 1991
  • Befugnis zur Durchführung des Konformitätsfeststellungsverfahrens
  • Für nicht selbsttätige Waagen nach EU-Richtlinie 2014/31/EU
  • Für selbsttätige Waagen nach EU-Richtlinie 2004//32/EU
  • Für Elektromagnetische Verträglichkeit EU-Richtlinie 2014/30/EU
  • Für Spannungsgrenzen EU-Richtlinie 2014/35/EU (Niederspannungsrichtlinie)
  • Für Maschinen EU-Richtlinie 2006/42/EG
  • Für explosionsgeschützte Geräte Ex-Schutz-Richtlinie 2014/34/EU
  • Anerkennung der Underwriters Laboratories UL-Data-Accept-Programm für UL60950-1 und UL508
  • Kontinuierliche Qualitäts-, Sicherheits-, Energie- und Umwelt-Audits, extern und intern
  • Laufende Fertigungs- und Werksinspektionen durch nationale und internationale Kunden, Behörden und benannte Stellen