Dynamische Prozesswaage CWPmaxx

Maßstab für höchste Hygieneanforderungen bei unverpackten, offenen Lebensmitteln

Die CWPmaxx Baureihe eignet sich durch ihre besonders robuste Bauform optimal für den Einsatz in schwierigsten Industrieumgebungen. Das Hygienedesign, das besonders im Produktionsbereich der Lebensmittelindustrie verlangt wird, ist vorbildlich. Mit den CWPmaxx werden unverpackte Produkte bzw. offene Lebensmittel gewogen und kontrolliert. Sie kommen dort zum Einsatz, wo eine intensive Nassreinigung stattfindet und die Schutzart IP69 erforderlich ist. Die offene Bauweise erleichtert die Reinigung und minimiert Produktablagerungen.

 

Die Prozesswaage CWPmaxx ist nicht nur robust genug für die Hochdruckreinigung, sondern wurde auch entsprechend der hygienegerechten Gestaltungskriterien der European Hygienic Engineering and Design Group (EHEDG) konstruiert: ergonomisch, mit einem Minimum an Bauteilen, für ein Maximum an Sicherheit bei unverpackten Lebensmitteln.

Einsatzbereich

Mit hoher Schutzart IP69 und seiner offenen, robusten Bauart in Edelstahl, eignet sich die Prozesswaage CWPmaxx ideal zum Einsatz im Frischebereich und in der Produktion von unverpackten oder offenen Lebensmitteln wie:

  • Fisch
  • Geflügel
  • Frischfleisch, Hackfleisch
  • Wurst
  • Fertiggerichte, Konserven
  • Backwaren
  • Milch- und Käseprodukte

Highlights

  • Durchsatzleistung: bis zu 250 Produkte/Min.
  • Wägebereiche: 50 – 3000 g
  • Schutzart: IP69
  • Einsatz im Food- und Non-Food-Bereich, auch mit Tendenzregelung:
    • Hinter Füllern oder Portionierern
    • Optimierte Gewichts- und Füllmengenkontrolle
  • Schnittstelle zur Datenmanagement-Lösung Bizerba _statistics.BRAIN

Produktbilder und technische Informationen können abweichen und ggf. in Ihrem Land nicht zur Verfügung stehen.

Angebot anfordern

Benötigen Sie weitere Informationen oder möchten Sie ein Angebot anfordern?

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

Angebot anfordern

Gewichts- und Füllmengenkontrolle im hygienesensitiven Produktionsprozess

Durch Füllmengenkontrolle und Prozessregelung schon vor der Verpackungslinie sparen Sie wertvolle Rohmaterialien (Produkt und Verpackungsmaterial). Sie optimieren die Wirtschaftlichkeit Ihrer Linien und steigern Ihren Gewinn. Die CWPmaxx Prozesswaagen stehen typischerweise im Produktionsprozess an der Zerlegelinie, an der Portionierung oder in der Füllerabteilung. Nicht-konforme Packungen werden rechtzeitig vor der Verpackungsmaschine ausgeschleust. Alternativ sorgt die optionale Tendenzregelung für eine automatische Optimierung der Portionierung.

 

Hygieneprobleme bei klassischen Kontrollwaagen entstehen an den Übergängen von Zuführ-, Wäge- und Abführband. Hier fallen Lebensmittelreste vom Transportband und sammeln sich in der Anlage. Auch ist deren Gurt schmäler als der Bandkörper, so dass sich Produktreste auf der Bandkörperfläche neben dem Gurt ablagern und wieder in den Produktstrom gelangen können. CWPmaxx dagegen schaltet diese Risiken konsequent aus.

 

Weniger Raum für Bakterien, kurze Reinigungszyklen, niedrige Instandhaltungskosten

  • Weniger Verschleißteile vermeiden teure Stillstandzeiten: die Anlage benötigt weder Antriebs- noch Umlenkrollen, da sie nur einen einzigen Transportgurt und nur einen Motor nutzt.
  • Der Transportgurt lässt sich einfach und schnell abmontieren.
  • Fallen Produktreste vom Band, können diese weder in einen anderen Teil der Maschine, noch zurück in den Produktstrom gelangen.
  • Schnelle, hygienische Reinigung : hygienisch sensible Bereiche sind unverbaut und frei zugänglich, Maschinenteile und Rahmen abgerundet oder geneigt.
  • Die Wägezelle ist hermetisch dicht verschweißt.
  • Schutzart IP69: alle Teile sind mit Hochdruck hygienisch und in kurzen Zyklen zu reinigen.
  • Korrosion durch eindringendes Reinigungsmittel und Wasser gehören der Vergangenheit an.

 

Neu definiert nach dem Baukastenprinzip

Modular aufgebaut, passen sich Bizerba CWPmaxx Systeme flexibel in Produktionslinien ein. So lässt sich etwa die Transporthöhe ganz einfach vor Ort justieren. Hinzu kommen die für jeden Produkttyp optimalen Ausscheidesysteme sowie Leuchten, Signalhupen und eine Tendenzregelung zur Steuerung vorgeschalteter Anlagen. Für Planungs- und Investitionssicherheit weit über die Erstinstallation hinaus sorgen die zahlreichen IT-Schnittstellen und die Softwareanbindung über Bizerba BRAIN2 Netzwerk.

 

Beratung, Projektierung und Integration

Ändern sich Ihre Anforderungen, wachsen die CWPmaxx Prozesswaagen einfach mit. Die große Vielfalt an Konfigurationen ermöglicht unbegrenzte Linienkonzepte und stellt die Einsatzfähigkeit auch für künftige Anwendungen sicher.

 

Unser Team spezialisierter Fachberater hilft, die für Sie optimale Lösung Ihrer Aufgabenstellung zu finden. Lassen Sie sich Ihre Kontrollwaage maßschneidern.

  • Auswurfgegenkontrolle, Tendenzregelung
  • Behälterfüllstandskontrolle
  • Pusher
  • Bizerba Industriesoftware BRAIN2
  • Sonderbauform für die Backindustrie
Max. Gewicht 3000 g
Mindestlast 50 g
Auflösung ab 1 g
Geschwindigkeit max. bis zu 250 St/min
Transporthöhe 750 mm - 1200 mm
Transportrichtung links-rechts/rechts-links
Bandbreiten 200 mm
Längen Wägeplattform 250, 400 mm
Anzeige 12,1‘‘ SVGA Farb-Touchscreen
Ausscheidesystem Rückzugsband, Pusher (weitere Systeme auf Anfrage) inkl. Auffangbehälter
Hardware-Schnittstellen RS232, RS485, TTY, Ethernet, I/O-Signale
Zubehör Tendenzregelung, Signallampe, Not-Stop, und Vieles mehr
Werkstoff Edelstahl 1.4301
Spannung 400V 3+N+PE 50/60Hz
208V 3+N+PE 50/60Hz
Arbeitstemperatur 0 °C bis 40 °C
Feuchtigkeit 20 % - 90 % nicht kondensierend

Benötigen Sie weitere Informationen oder möchten Sie ein Angebot anfordern?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

/

Ich bin damit einverstanden, dass die Bizerba, Waagen-Gesellschaft m.b.H. & Co. KG meine Angaben in dieser Kontaktaufnahme (insbesondere Name, Firmenname, Anschrift, E-Mail-Adresse) zur Kommunikation in der entsprechenden Angelegenheit verwenden, insbesondere speichern und an die jeweils zuständigen Stellen in den Unternehmen der Bizerba-Gruppe oder an die Vertriebspartner der Bizerba SE & Co. KG übermitteln kann. Die Übermittlung nehmen wir nur vor, soweit sie zur Bearbeitung Ihres Anliegens erforderlich ist.

Ich kann mein Einverständnis jederzeit widerrufen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein ernstes Anliegen, dies gilt auch für die Speicherung und Verarbeitung sowie Übermittlung persönlicher Daten. Sehen Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Eine hierüber hinausgehende Verwendung Ihrer hier genannten personenbezogenen Daten oder Anliegen oder deren Weitergabe an Dritte erfolgt nur gemäß gesetzlicher Bestimmungen oder im Rahmen von Verlangen auskunftsberechtigter Stellen aufgrund rechtlicher Verpflichtung.

Dazu passende Produkte