Vollautomatisches Abfüllsystem FSL-EVO S

Die vollautomatische Abfüllanlage optimiert Ihre Produktqualität durch ein grammgenaues Wiegen, ein sicheres Verpacken auch brennbarer, schäumender oder ätzender Flüssigkeiten und ein schonendes Dosieren. Mit der multifunktionalen Verschiebeeinheit profitieren Sie von einer maximalen Flexibilität bei den Gebindetypen und -größen und einem effizienten Handling ohne Umrüstzeit.

Der Vollautomat FSL-EVO S erleichtert das schnelle und zuverlässige Abfüllen hochwertiger und sensibler Produkte in unterschiedliche Gebinde. Optional können Sie die Produkte auch vollautomatisch verschließen und mit variablen Daten etikettieren. Mit einer angelegten Pufferstrecke arbeitet die Abfüllanlage weitgehend autonom. Ihr Vorteil: Sie minimieren mögliche Bedienerfehler durch falsche Einstellungen. Die FSL-EVO S gibt es auch als Ex-Modell für die Zonen 1 und 2. Wie alle unsere Ex-Modelle erfüllen sie die ATEX-Richtlinien.

Einsatzbereich

Unternehmen der Branchen:

  • Farben und Lacke
  • Chemie, Petrochemie und Pharma
  • Baustoffe
  • Food

Highlights

  • Von der Beratung, über die Installation bis zum Service: alles aus einer Hand
  • Alle technischen Komponenten stammen von Bizerba Busch: Waage, Terminal und Abfüllanlage
  • Hochwertiges Baukastensystem für den kundenspezifischen Ausbau der Anlage
  • Vollautomatische, multifunktionale Verschiebeeinrichtung
  • Automatische Basishöhenverstellung
  • Manuelles Vollgebinde Handling entfällt
  • Automatische Etikettierung mit variablen Daten
  • Flexible Bauweise der Anlage (L- oder U-förmig), ideal für kleinere Produktionsorte

Produktbilder und technische Informationen können abweichen und ggf. in Ihrem Land nicht zur Verfügung stehen.

  • Gasabsaughaube
  • Wechselfüll-Ventil
  • Automatische Verschliesssysteme
  • Automatische Etikettierung
  • Signalaustausch mit PPS
  • Pumpensteuerung
  • CIP Reinigung
Spezifikationen Fakten Details
Terminal iS50 Handsteuerung möglich
Ventile Überspiegel-Ventil
  • A = mit Rüssel DN25, L=300 mm, Produktanschluss G 1 ¼“
  • B = mit Rüssel DN40, L=300 mm, Produktanschluss G 1 ¼“
  • D = ohne Rüssel DN25, Produktanschluss G 1 ¼“
  • E = ohne Rüssel DN50, Produktanschluss G 2“
  • F = Projektventil
Unterspund-Ventil
  • A = mit Rüssel DN25, L=300 mm, Produktanschluss G 1 ¼“
  • B = mit Rüssel DN40, L=300 mm, Produktanschluss G 1 ¼“
  • F = Projektventil
Unterspiegel-Ventil
  • A = mit Rüssel DN25, L=300 mm, Produktanschluss G 1 ¼“
  • B = mit Rüssel DN40, L=300 mm, Produktanschluss G 1 ¼“
  • C = mit Rüssel DN40, L=1.200 mm, Produktanschluss G 2“
  • F = Projektventil
Lastaufnehmer Plattformwaage
iL Economy 300 F/SP Type 2
  • Einbereich: 15 kg/5
  • Einbereich: 30 kg/10 g
  • Mehrbereich: 15/30 kg e=5/10 g
iL Professional 4000 F/MP
  • Einbereich: 600 kg/ 200 g
  • Mehrbereich: 600/1.500 kg 200/500 g
EX EX-Zone 2 ATEX II 3 G
EX-Zone 1 ATEX II 2 G
Gebindetransport automatisch
Gebinde Kanister
Eimer
Container(IBC)
Abfüllverfahren Überspiegel
Unterspiegel
Unterspund
Dazu passende Produkte