Beton Fahrzeugwaage TSC-35 V

Modulare Fahrzeugwaage für den Überflureinbau

Die TSC-35 V ist die modulare Fahrzeugwaage für den Überflureinbau. Sie bietet höchste Fertigungsqualität, ist robust, schnell und einfach zu montieren.
Die Fahrzeugwaage ist in Längen von 6-20 Metern verfügbar. Die TSC-35 V kann ab 14m Länge als Verbundwaage mit zwei hintereinander angeordneten Einzelwaagen zum wechselseitigen Wägen oder zum Wägen im Verbund (Zusammenschaltung beider Waagen) ausgeführt werden.
Die Waagenbrücke ist bei der einteiligen Ausführung auf zwei Fertigbeton-Kopfteilen gelagert. Bei Mehrteiligen-Waagen wird diese Konstruktion durch ein Fertigbeton-Mittelteil ergänzt.
Die Waage kann als Überfluraufstellung mit offenen Seiten oder als Souterraineinbau mit einer geschlossenen Längsseite (Hanglage) geliefert werden. Der Aufbau der TSC-35 V ist auf beiden Seitenlängen offen. Dadurch kann z.B. mit einem Hochdruckreiniger eine optimale Reinigung unter der Waage durchgeführt werden.

Einsatzbereich

  • Alle Einsatzgebiete bei denen Bodeneinbau nicht möglich oder gewünscht ist

Highlights

  • Alles aus einer Hand: von der Beratung, über die Installation bis zum Service
  • Wiederverwendbare Fertigbeton-Fundamentteile und Waagenbrücke
  • Waage kann zu einem späteren Zeitpunkt auch als Unterflur-Fahrzeugwaage eingesetzt werden, es werden dazu lediglich zusätzliche Längswände benötigt
  • Robuste und wartungsfreundliche Ausführung
  • Geringe bauseitige Vorleistungen
  • Leichte Zugänglichkeit zu den DMS-Wägezellen auch von der Seite
  • Gute Reinigungsmöglichkeiten
  • Schnelle, unkomplizierte Montage und Wartung
  • Massgeschneiderte Lösungen: durch Anbindung an Hardware und Software (auch kundenseitig)
  • Auflösungen bis zu 2x 3000e, eichfähig möglich
  • Speziallösungen auf Anfrage möglich, z.B. Speziallängen bis max. 40 m
  • Als Verbundwaage mit zwei hintereinander angeordneten Einzelwaagen lieferbar (ab 14 m)

Produktbilder und technische Informationen können abweichen und ggf. in Ihrem Land nicht zur Verfügung stehen.

Angebot anfordern

Benötigen Sie weitere Informationen oder möchten Sie ein Angebot anfordern?

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

Angebot anfordern

  • Software z.B. TRUCKnet, BRAIN2
  • Seitliches Leitrohr
  • Längsschrammborde
  • Fahrbahnoberfläche in Basaltedelsplit
  • Längskanntenschutz Waagenbrücke
  • T-Pilzprofilgummi (Querstreifen)
  • Gross- und Fernanzeigen
  • Überwachungs-, Sicherheits- und Selbstbedienungssysteme
  • ATEX-Zulassung für Ex-Bereich Zone 0, 1, 2, 20, 21 und 22
Spezifikationen Fakten Details
Abmessungen Einteilig (Brücke)
4 - DMS Messzellen
Zweiteilig (Brücke)
6x3m; 7x3m; 8x3m; 9x3m; 10x3m; 12x3m; 14x3m; 16x3m; 18x3m; 20x3m
14x3m; 16x3m; 18x3m; 20x3m
Wägebereiche Einbereichswaage
Teilung
Zweibereichswaage

Teilung
30.000; 40.000; 50.000; 60.000 kg
10; 20; 20; 20 kg
30.000/40.'000; 30.000/50'.000; 30.000/60.000 kg
10/20 kg
Fundamentteile 2x U-förmige Kopfstücke

1x Mittelstück

Masse
Auffahrhöhe
Kabeldurchführung

Messzellenaufnahme
mit Kantenrahmen, Lastaufnahme und
Absturzsicherung
ab 14 Meter, mit Lastaufnahme und Absturzsicherung
siehe Fundamentplan und Massbild
55 cm
Kabelleerrohr DN100 kundenseitige zugeführt zu Waage
auf erhöhtem Betonsockel geschützt vor Schmutz und Wasser
Flachwaagenbrücke(n) Stahlbeton

Revisionsschacht

Längskanten
Stirnseiten

Stossfänger



Zwei Klammerhalter ab 14 m Länge
Tragfähigkeit
Kabelleerrohre
Typ C25/45 XC4 XF4 F2 32 S (hoher Frost- und Tausalzwiderstand)
mit 2 oder 4 Einstiegen (70 x 70 cm), diese sind mit verzinkten Blechplatten abgedeckt
unter 45 Grad abgeschrägt
Einbetonierter verzinkter Profilstahl als Kantenschutz
8 oder 12 ein- und nachstellbare Hartgummi- Stossdämpfung zur Begrenzung des Längs- und Querspiels der Waagenbrücken
Fesselung der Brücken in der Mitte
nach DIN 8119, allseitig befahrbar
vormontiert an Waagenbrücke(n)
DMS Wägezellen Edelstahl-Wägezellen Edelstahl 17-4 PH (1.4548)
Schutzart IP 68 hermetisch dicht gekapselt für Wägezellen und Terminal

Benötigen Sie weitere Informationen oder möchten Sie ein Angebot anfordern?

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

/

Ich bin damit einverstanden, dass die Bizerba SE & Co. KG meine Angaben in dieser Kontaktaufnahme (insbesondere Name, Firmenname, Anschrift, E-Mail-Adresse) zur Kommunikation in der entsprechenden Angelegenheit verwenden, insbesondere speichern und an die jeweils zuständigen Stellen in den Unternehmen der Bizerba-Gruppe oder an die Vertriebspartner der Bizerba SE & Co. KG übermitteln kann. Die Übermittlung nehmen wir nur vor, soweit sie zur Bearbeitung Ihres Anliegens erforderlich ist.

Ich kann mein Einverständnis jederzeit widerrufen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein ernstes Anliegen, dies gilt auch für die Speicherung und Verarbeitung sowie Übermittlung persönlicher Daten. Sehen Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Eine hierüber hinausgehende Verwendung Ihrer hier genannten personenbezogenen Daten oder Anliegen oder deren Weitergabe an Dritte erfolgt nur gemäß gesetzlicher Bestimmungen oder im Rahmen von Verlangen auskunftsberechtigter Stellen aufgrund rechtlicher Verpflichtung.

Dazu passende Produkte